Unter der Karamellschicht

Ein junger Mensch hat – je nun – Probleme. Es geht ums Hinterfragen des Lebensentwurfs eines offenbar der gutbürgerlichen Intelligenzia entstammenden End-Zwanzigers. Der befindet sich im moderat krisenhaften Zustand…

Schauspiel  •  Bamberg  •  2019-11-22  •  ETA Hoffmann Theater
Victoria Weich nach Simon Strauß: Sieben Nächte

Gefahr des Irrsinns

Wenn eine/r nur narrisch ist, dann ist das schlimm. Wenn aber der Irrsinn sich mit einem in sich geschlossenen, ideologischen Wahngebilde verbindet, dann ist sofort Gefahr im Verzug. Denn diese Denksysteme mit ihren…

Musiktheater  •  Bamberg  •  2019-10-13  •  ETA Hoffmann Theater
Björn SC Deigner: Der Reichskanzler von Atlantis

Geist des Kapitalismus

Als Sibylle Broll-Pape vor zwei Jahren das ETA Hoffmann Theater übernahm, wurde die Spielstätte mit einem Schlag jünger und moderner. Zeitkritischer auch. Auf einmal ging man wieder gerne in Bamberg ins Theater. Im…

Schauspiel  •  Bamberg  •  2017-10-08  •  ETA Hoffmann Theater
Kathrin Röggla: Normalverdiener

Kondensat einer Ehe

Kroatische Frauen sind, eine erwiesene Tatsache, sehr starke Frauen. Sie regeln in nahezu stoischem Pragmatismus jenen Alltag, den die Männer dann regelmäßig zu verwüsten trachten. Und ein Blick auf den Verlauf von Tena…

Schauspiel  •  Bamberg  •  2017-05-19  •  ETA Hoffmann Theater
Tena Štivicic: Drei Winter

Weil die Samba uns glücklich macht

Schon zu Lebzeiten war August von Kotzebue umstritten. Goethe, die Romantiker, sie alle lagen über Kreuz mit dem Vielschreiber. Gleichzeitig liebte ihn das Publikum – Kotzebue war einer der populärsten Dramatiker des 19…

Schauspiel  •  Bamberg  •  2015-12-04  •  E.T.A. Hoffmann Theater
August von Kotzebue: Krähwinkel

Ambition und Niedergang

Die erste Inszenierung der Intendanz von Sibylle Broll-Pape am Theater Bamberg ist durchaus ambitioniert. Friedrich Hebbels dreiteiliger deutsches Trauerspiel „Die Nibelungen“ verlangt in der Regie der Intendantin…

Schauspiel  •  Bamberg  •  2015-10-17  •  E.T.A. Hoffmann Theater
Friedrich Hebbel: Die Nibelungen

Schlicht peinlich

Lucy Prebbles "Enron", Andres Veiels "Das Himbeerreich", Elfriede Jelinkes "Die Kontrakte des Kaufmanns", Dennis Kellys "Die Götter weinen": Firmen- und Bankenimperien entzünden den Analysebedarf und wohl auch die Wut…

Schauspiel  •  Bamberg  •  2015-02-14  •  ETA Hoffmann Theater
Ulf Schmidt: Schuld und Schein