Spektakel der Beschädigten

Wenn das Publikum ins Theater eingelassen wird, donnert ihm bereits Heiner Müllers „Befreiung des Prometheus“ entgegen. Der Bürgersprechchor des Staatstheater Cottbus spricht den Text mit faszinierender Härte, und die…

Schauspiel  •  Cottbus  •  2019-09-28  •  Staatstheater Cottbus
Peter Thiers: Warten auf Sturm

Zwischen Antike und bürgerlicher Gesellschaft

Ein kreisrunder, weißer, hellerleuchteter antiker Tempel beherrscht die Bühne. Jo Fabian spielt mit der didaktischen Selbstsicherheit von Ibsens naturalistischem politischen Erfolgsdrama von 1882, indem er die Handlung…

Schauspiel  •  Cottbus  •  2019-05-25  •  Staatstheater Cottbus
Henrik Ibsen: Ein Volksfeind

Brillante Tschechow-Vorstellung

Anton Tschechow ist doch dieser alte Russe, dessen Stücke irgendwie komisch sein sollen, in denen es aber wenig zu lachen gibt und dazu auch überhaupt nichts passiert. Dennoch hat sich Jo Fabian, der neue…

Schauspiel  •  Cottbus  •  2017-11-04  •  Staatstheater Cottbus
Anton Tschechow: Onkel Wanja

Stumme Effekte

Der heilige Franziskus spricht kein Wort. Nur einmal ahmt er Vogelstimmen nach, zusammen mit anderen Mönchen. Ansonsten bleibt der hier „Francesco“ Genannte stumm, muss mit Gesten, Symbolen auskommen. Ebenso wie fast…

Crossover  •  Cottbus  •  2015-09-19  •  Staatstheater Cottbus
Henryk Mikolay Górecki, Gavin Bryars, John Debney: Francesco

Die Leiden der Kahlo

Der Tod ist immer dabei. Als versehrte Puppe mit Totenschädel lagert er auf den Kuben des Bühnenbilds. Auf der Bühne ist er eine Frau in orangefarbenem Flatterkleid mit Maskengesicht (Denise Ruddock), der/die die…

Tanz  •  Cottbus  •  2014-09-19  •  Staatstheater Cottbus
Undine Werchau: Frida Kahlo

Großer Wurf

Hohes Tempo legt das Theater vor, um Schritt zu halten mit dem Roman; Holger Teschke, Mario Holetzeck und die Produktionsdramaturgin Bettina Jantzen haben im Wechsel aus Szene und Erzählung eine dichte Struktur über…

Schauspiel  •  Cottbus  •  2012-06-09  •  Staatstheater Cottbus
Holger Teschke: Der Laden (1)