Träumen vom Paradies

Ganz am Schluss berühren sich Adam und Eva an den Händen, tastend, zart, obwohl sie vorher auch schon aufeinander gelegen haben. Jetzt haben aber auch die Guten und die Bösen, die Schwarzen und die Weißen, Satan und der…

Musiktheater  •  Kaiserslautern  •  2021-10-02  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Günter Werno, Andy Kuntz, Stephan Lill, Johannes Reitmeier: Last Paradise Lost

Theatralisches Mahnmal

Kann man ein Scheusal lieben? Und wenn ja: Ist man dann selbst ebenfalls eines? Was nach einer Charakterfrage klingt, birgt in Peter Roos‘ Stück „Bürckel! – Frau Gauleiter steht ihren Mann“ eine historische Dimension,…

Schauspiel  •  Kaiserslautern  •  2020-10-01  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Peter Roos: Bürckel! - Frau Gauleiter steht ihren Mann

Tanz der Individualisten

Da ist kein Halten und kein Bleiben. Alle Körper sind in permanenter Bewegung, sie schwirren bis zur völligen Erschöpfung durch den Raum, versuchen einander zu umfassen, um sich im nächsten Moment schon wieder zu lösen…

Tanz  •  Kaiserslautern  •  2018-11-16  •  Pfalztheater Kaiserslautern
James Sutherland, Francesco Nappa: Tanz3: FeMale

Liebe über den Tod hinaus

Eine Frau zwischen zwei Männern – diese Konstellation ist der dramatische Motor der Oper „El Gato Montes“ („Die Wildkatze“) – des spanischen Komponisten Manuel Penella (1880-1939) aus dem Jahr 1917, die das Pfalztheater…

Musiktheater  •  Kaiserslautern  •  2018-05-26  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Manuel Penella: El Gato Montés

Gemalte Musik

Das Pfalztheater Kaiserslautern überrascht zum Saisonende mit einem fesselnden Doppelabend aus den Kammeropern „Heart Sutra“ von Christian Jost, 2013 in Taipeh uraufgeführt (in Kaiserslautern in deutscher Erstaufführung…

Musiktheater  •  Kaiserslautern  •  2017-06-18  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Christian Jost/Toshio Hosokawa: Heart Sutra/The Raven

Was kann das Wort bewirken?

Diese Frage stellt ausgerechnet ein Werk des Musiktheaters, „Neda“ von Nader Mashayekhi. Das Werk des in Wien ausgebildeten iranischen Komponisten wurde 2010 in Osnabrück uraufgeführt; das Pfalztheater Kaiserslautern…

Musiktheater  •  Kaiserslautern  •  2017-04-23  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Nader Mashayekhi: Neda - Der Ruf

Es kommt der Mann an der Kante von Ulro

Eine behagliche Welt im Kleinformat: Wohnblöcke aus Holz, Autos auf winzigen Pappaufstellern, Playmobilfiguren. Um daran teilzunehmen, muss man nicht das Haus verlassen. Den Figuren in Maria Milisavljevics Stück „Beben“…

Schauspiel  •  Kaiserslautern  •  2017-04-13  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Maria Milisavljevic: Beben

Zu viel Schmackes

Als am 8. September 1945 im völlig zerstörten Wroclaw (Breslau) das Opernhaus nach den Kriegswirren wiedereröffnet wurde, stand Stanislaws Moniuszkos „Halka“ auf dem Programm, ein Werk, das nicht nur deshalb als…

Musiktheater  •  Kaiserslautern  •  2015-05-23  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Stanislaw Moniuszko: Halka

Männliche Begierden

In die Tiefen des psychoanalytisch aufgeladenen Verhältnisses von Mann und Frau begibt sich Franz Schrekers Oper „Irrelohe“ aus dem Jahr 1924 in der Erstaufführung des Pfalztheaters Kaiserslautern. Die „irre Lohe“ ist…

Musiktheater  •  Kaiserslautern  •  2015-03-07  •  Pfalztheater
Franz Schreker: Irrelohe

Letzte Auswege

Das Schmürz ist ein am ganzen Körper in weiße Mullbinden einbandagiertes Wesen. Es wird geschlagen, gequält und erniedrigt. Aus einem Grund: seine bloße Anwesenheit. Der Verband verfärbt sich blutrot. Das Schmürz…

Schauspiel  •  Kaiserslautern  •  2015-01-22  •  Pfalztheater Kaiserslautern
Boris Vian: Die Reichsgründer oder Das Schmürz