Liebe in Zeiten der Krise

„Fokus ‘33“ heißt die Reihe am Theater Bonn, mit der man dort den Blick auf ein geradezu sträflich vernachlässigtes Repertoire lenken will. Gefördert vom nordrhein-westfälischen Ministerium für Kultur und…

Musiktheater  •  Bonn  •  2021-10-10  •  Theater Bonn
Rolf Liebermann: Leonore 40/45

Theatrale Winde

Gut Ostler in Bonn ist eine wahre Oase: inmitten des sogenannten Dransdorfer Feldes gelegen, ist es ein Leuchtturm des ökologischen Landbaus, inklusive intensiv duftendem Misthaufen, ausgedehntem Gemüsegarten und einem…

Schauspiel  •  Bonn  •  2021-06-01  •  fringe ensemble Bonn/Monologlar Müzesi Istanbul
Sami Özbudak: Yel

Szenen einer Krise

Maskiert einkaufen, ständig Abstandsregeln und Hygienevorschriften einhalten, schnell wieder zurück in die Selbstisolation daheim. Homeoffice, Homeschooling, Homecooking, homebored. Alliterieren aus Langeweile. Das kann…

Stream  •  Bonn  •  2020-05-15  •  Theater Bonn
Ensemble: Bonndemie - Lockdown, Liebe, Lagerkoller

Werke hinter Glas

Ach, Mensch! Ist es nicht eine großartige Idee, sich heute auf der Musiktheaterbühne mit Hugo von Hofmannsthals berühmten Chandos-Brief zu befassen? Mit der fiktiven schriftlichen Äußerung eines Künstlers, der seine…

Musiktheater  •  Bonn  •  2020-02-08  •  Theater Bonn
Manfred Trojahn / Ludwig van Beethoven: Ein Brief / Christus am Ölberge

Das Raunen des Ichs

Die Badewanne ist der beste Ort zum Sterben. Medial gesehen. Das galt nicht nur für Politiker von Marat bis Barschel, das gilt auch für den Schauspieler (Jan Viethen). In seinem übergroßen Strickpullover und seinen…

Schauspiel  •  Bonn  •  2020-01-24  •  Theater Bonn
Anja Hilling: Apeiron

Deutung vor Gleichnis

Was macht man bloß mit „Fidelio“? Die Frage stellt sich schon länger und im Komponisten-Jubiläumsjahr wächst ihr neue Relevanz zu. Denn vom Blatt ist Beethovens einzige Oper kaum mehr vermittelbar. Zu, je nach…

Musiktheater  •  Bonn  •  2020-01-01  •  Theater Bonn
Ludwig van Beethoven: Fidelio

Zwei Mal Nichts

Rein mathematisch gesehen ist zwei Mal Nichts: Nichts. Rechnen kann man da, so viel man will, ändern wird sich am Ergebnis: nichts. Die Abwesenheit von Allem, das große Nichts oder die unendliche Schwärze – so die…

Musiktheater  •  Bonn  •  2019-09-26  •  Theater Bonn
Salvatore Sciarrino: Infinito Nero

Eine Jugend im Schatten der Diktatur

Zerschossen kehrt Franz aus dem Krieg zurück. Ein Volkssturm-Wrack, weniger körperlich als seelisch. Er hat alles für seine nationalsozialistische Überzeugung gegeben, hat seinen Freund und dessen Freundin verraten, die…

Schauspiel  •  Bonn  •  2019-06-01  •  Junges Theater Bonn
Autorenteam: Das letzte Aufgebot

Kollektiv gegen Ungleichheit und Missbrauch

Die Bühne von Julia Kurzweg wird beherrscht von einer riesigen Couch. Hier präsentieren sich anfangs Schauspieler und Schauspielerinnen einem cool-aggressiven Regisseur. Der Mann will eine wilde, exzessive Medea sehen,…

Schauspiel  •  Bonn  •  2019-05-24  •  Theater Bonn
Christine Lang, Volker Lösch: House of Horror - Theater. Frauen. Macht.

Ohne Brisanz

Die Idee macht neugierig, zumal sie verkaufssteigernd mit einem Anlass verknüpft ist. Eine Musiktheaterproduktion, die einen Tag im Leben einer historischen Persönlichkeit theatralisch gestaltet. Und zwar von Karl Marx …

Musiktheater  •  Bonn  •  2018-12-09  •  Theater Bonn
Jonathan Dove: Marx in London