Groß inszenierter Stromstoß

Es beginnt mit einem Donnern, ohrenbetäubend. Der Boden und die rotgepolsterten Sitze im Theater De Munt/ La Monnaie in Brüssel vibrieren, Zuschauer sehen sich irritiert an, mancher scheint zu überlegen, sich die Ohren…

Musiktheater  •  Brüssel  •  2019-03-08  •  Opéra de la Monnaie
Mark Grey: Frankenstein

Höchst gediegen

Das Schicksal von Opern-Einaktern liegt in ihrem Zwang zur Gesellschaft. Denn auf einem Akt-Bein kann ein ausgewachsener Opernabend nicht stehen. Luigi Dallapiccolas „Il prigioniero“ – auf Deutsch: „Der Gefangene“ – ist…

Musiktheater  •  Brüssel  •  2018-01-16  •  La Monnaie
Luigi Dallapiccola/Wolfgang Rihm: Il prigioniero/Das Gehege

Klaustrophobisches Universum

Hermetisch abgeschlossen ist die Welt dieser Großindustriellenfamilie, nur selten dringt fahles Licht von außen in ihr abgezirkeltes, klaustrophobisches Universum: „Au monde“, die neue Oper von Philippe Boesmans,…

Musiktheater  •  Brüssel  •  2014-03-30  •  Opéra de la Monnaie
Philippe Boesmans: Au Monde

Violetta, so nah

Verdis „La traviata“ gibt es oft auf der Opernbühne. So „schön“ stirbt es sich ja auch selten. Geradezu zum Mitsummen. Oder zum Dazwischenklatschen, wenn die Leidenschaften zwischen Violetta und Alfredo hochkochen. Oder…

Musiktheater  •  Brüssel  •  2012-12-04  •  La Monnaie Oper
Giuseppe Verdi: La traviata

Das Kreuz mit dem Kreuz

Dass die Grand opéra seit Wagners Lästerei in Verruf geraten ist („Wirkung ohne Ursache“), erspart uns heute das Eingeständnis, dass man ihre Schaustücke kaum so realisieren könnte, wie sie mal gedacht waren, nämlich…

Musiktheater  •  Brüssel  •  2011-06-11  •  La Monnaie / De Munt
Giacomo Meyerbeer: Les Huguenots

Das Leben ein Alptraum

Gerade hat der Brüsseler Opernintendant Peter de Caluwe beim jährlichen Ranking der deutschen Kritiker den Lorbeer für die beste Inszenierung des Jahres eingeheimst, da meldet sich das La Monnaie schon wieder mit einer…

Musiktheater  •  Brüssel  •  2010-10-26  •  La Monnaie
Leos Janácek: Katja Kabanova