Von Hass grundiert

Am Anfang steht der Hass: der Hass der Petra von Kant auf alle Menschen in ihrer Umgebung. Warum sie hasst? Das wird in Rückblenden erzählt. Das Handeln der erfolgreichen Modedesignerin wird zu einer Studie über…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2019-04-05  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Rainer Werner Fassbinder: Die bitteren Tränen der Petra von Kant

Starkes Erzählensemble

Es braucht Mut, „Ein ganzes Leben“, diesen poetischen Roman über das Leben des Andreas Egger, der von der Mächtigkeit der Berge erzählt und davon, wie nahe Leben und Tod zueinander gehören, auf die Bühne zu wuchten…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2018-12-07  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Robert Seethaler: Ein ganzes Leben

Machtspiel

Von österreichischen Bekannten habe ich gehört, dass die Geschichte der Margarete Maultasch im Österreicher Schulunterricht besprochen wird. Ich kannte bis dato die Geschichte dieser Frau nicht, die im 14. Jahrhundert…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2018-10-05  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Christoph Nußbaumeder: Margarete Maultasch

Eine schrecklich normale Familie

Als 1993 bei einem Brandanschlag gegen das Haus einer türkischen Familie in Solingen fünf Menschen verbrannten, fetzte Franz Xaver Kroetz seine Szenen nieder, voller Wut auf das neofaschistische Denken seiner Deutschen…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2017-04-22  •  Landestheater Schwaben
Franz Xaver Kroetz: Ich bin das Volk

Wo die Kühe muhen

„Es ist kein Stand so hoch im Lande, dass er nicht lebt von Bauers Hand.“ Dieser selbstbewusste Spruch prangt auf dem Bühnenvorhang des Landestheaters Schwaben in Memmingen.  So selbstbewusst denkt man im Allgäu,…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2016-12-23  •  Landestheater Schwaben
Michael Barfuß: Out of Allgäu

Höhlenkinder

Die Szenerie von Ulrich Leitner ist gigantisch, ein höhlenartiger Raum mit vielem Kram und Nischen, die dem Ensemble akrobatische Fähigkeiten abverlangen. Ein urgemütlicher Raum, der ein wenig an die Höhlen im…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2016-10-01  •  Landestheater Schwaben
Laura Naumann: Zwischen den Dingen sind wir sicher

Shakespeare schwarz-weiß

Hypermodern, zeitlos: So soll Walter Weyers‘ unter dem Titel „Die Rosenkriege“ inszenierte York-Tetralogie von William Shakespeare erscheinen. Die Bühne (Sabine Manteuffel) ist ein weißer Kubus, gehalten in sterilem…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2016-06-24  •  Landestheater Memmingen
William Shakespeare: Die Rosenkriege

Ein Todesfall im Kloster

Die bisher acht „Allgäu“-Krimis um den Kässpatzen schaufelnden Kommissar Kluftinger, den das Autorenduo Volker Klüpfel und Michael Kobr geschaffen hat, sind zumindest im tiefen Süden der Republik Kult. Einige sind…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2015-09-25  •  Landestheater Schwaben/Memmingen
Volker Klüpfel, Michael Kobr: Wetterleuchten - Ein dramatischer Zwischenfall für Kluftinger

Viel Text, wenig Metal

Die Ankündigung machte neugierig. Eine „Heavy-Metal-Oper“ sollte auf die Bühne des Landestheaters Schwaben (LTS) kommen, wie sie die Welt anderswo noch nicht gesehen und gehört hat. Und ihr Titel „Kanaan – The Story of…

Musiktheater  •  Memmingen  •  2014-09-26  •  Landestheater Schwaben
Erez Yohanan, Kobi Farhi, Walter Weyers: Kanaan - Die Geschichte des Abraham

Schrecklich ist die Verführung zur Güte

In gewisser Hinsicht hat eine Brecht-Inszenierung bisweilen Ähnlichkeit mit einer Bibelexegese. Mit Schlagwörtern wie „episch“ und „V-Effekt“ wird hantiert wie mit rohen Eiern und wie die Auslegung der Heiligen Schrift…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2011-01-14  •  Landestheater Schwaben
Bertolt Brecht: Der kaukasische Kreidekreis