Der Urschrei des Lebens

„Wer ist Mensch, wer Monster?“, diese auf dem Programmflyer des Landestheater Schwaben gestellte Frage fasst die Problematik des „Frankensein“ gut zusammen: Da schafft ein Wissenschaftler aus Leichenteilen ein Wesen,…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2021-12-10  •  Landestheater Schwaben
Nick Dear: Frankenstein

Bleierne Schwere

Zwei Monologe werden in „Lampedusa“ (2015 am Soho Theatre London uraufgeführt) ineinander geschnitten. Zwei Monologe, die auf den ersten Blick nichts gemein haben: Stefano, der Fischer auf Lampedusa, wurde…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2021-11-05  •  Landestheater Schwaben
Anders Lustgarten: Lampedusa

Nur ein Traum?

Ist alles nur ein Alptraum? Da stehen vier Männer in einem Kornfeld um eine junge Frau. Sie wollen, dass diese heiratet. Sie reden auf sie ein. Aber diese junge Frau pocht auf ihr Recht der Selbstbestimmung. Die…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2021-10-15  •  Landestheater Schwaben
Friedrich Schiller: Die Jungfrau von Orleans

Lehrstück in Demokratie

Im Spielfilm „Wackersdorf“ von 2018 erzählen Oliver Haffner und Gernot Krää die Geschichte des Landrats Hans Schuierer, der sich zunächst von wirtschaftlichen Interessen leiten lässt und den Bau der geplanten…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2021-09-30  •  Landestheater Schwaben
Gernot Krää, Oliver Haffner: Wackersdorf

Das ungewisse Draußen

Zwei Menschen in einem Raum. Die Türen sind verschlossen. Sie wissen nicht, wer sie sind und was sie hier machen. Nur: Sie wollen hier raus. Oder doch lieber nicht? Lieber die Sicherheit im Drinnen als die Ungewissheit…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2020-10-02  •  Landestheater Schwaben
Maya Arad Yasur: Blaue Stille

Unmögliche Begegnung

Die Studiobühne ist leergeräumt. An vier Seiten steht – mit Abstand – ein Sammelsurium an unterschiedlichen Sesseln und Sofas, dazwischen immer wieder Stehlampen. In der Mitte des von Franziska Isensee geschaffenen…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2020-09-12  •  Landestheater Schwaben
Emmanuel Darley: Dienstags bei Kaufland

Bestandsaufnahme eines Ausstiegs

Nicht erst mit dem Erstarken der rechtsopportunistischen AfD hat sich in der Bundesrepublik eine rechte Szene salonfähig gemacht. Wie sehr neonazistische Kräfte in der Mitte der Gesellschaft angekommen sind, erfährt man…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2019-10-26  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Nach Heidi Benneckenstein: Ein deutsches Mädchen

Von Hass grundiert

Am Anfang steht der Hass: der Hass der Petra von Kant auf alle Menschen in ihrer Umgebung. Warum sie hasst? Das wird in Rückblenden erzählt. Das Handeln der erfolgreichen Modedesignerin wird zu einer Studie über…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2019-04-05  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Rainer Werner Fassbinder: Die bitteren Tränen der Petra von Kant

Starkes Erzählensemble

Es braucht Mut, „Ein ganzes Leben“, diesen poetischen Roman über das Leben des Andreas Egger, der von der Mächtigkeit der Berge erzählt und davon, wie nahe Leben und Tod zueinander gehören, auf die Bühne zu wuchten…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2018-12-07  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Robert Seethaler: Ein ganzes Leben

Machtspiel

Von österreichischen Bekannten habe ich gehört, dass die Geschichte der Margarete Maultasch im Österreicher Schulunterricht besprochen wird. Ich kannte bis dato die Geschichte dieser Frau nicht, die im 14. Jahrhundert…

Schauspiel  •  Memmingen  •  2018-10-05  •  Landestheater Schwaben Memmingen
Christoph Nußbaumeder: Margarete Maultasch