Körper und Klang in vielfältiger Einheit

Wie Zahnräder greifen die Bewegungen der Tänzerinnen und Tänzer ineinander. Sie stampfen, schlendern, trippeln, stellen ein Bein aus, heben langsam die Arme. Sie marschieren in Reihen gegenläufig über die Bühne,…

Stream  •  Halle  •  2016-10-07  •  Oper Halle
Ralf Rossa: Groovin' Bodies

Zurück in die Zukunft

Dieses ganz spezielle Verdi-Requiem in der Oper Halle gehört zu den Inszenierungen, für die das Streamen ein Weg aus der Coronafalle ist. Das visionäre Potential hat sich durch die gegenwärtige Krise auf verblüffend…

Stream  •  Halle  •  2018-09-14  •  Oper Halle
Giuseppe Verdi: Messa da Requiem

Reise in die menschlichen Abgründe

Auf den ersten Blick ist Antonín Dvořáks (1841-1904) Oper „Rusalka“ ein romantisches Märchen der ziemlich traurigen Art. Da ist auf der einen Seite die Wassernixe, die sich in einen Prinzen verliebt, Mensch werden will…

Musiktheater  •  Halle  •  2020-01-25  •  Oper Halle
Antonín Dvořák: Rusalka

Die Kunst hat’s schwer in Leben – in Halle an der Saale

„Ariadne auf Naxos“ ist kein Thriller wie „Salome“ und „Elektra“. Auch kein „Rosenkavalier“. Obwohl das kongeniale Duo aus Richard Strauss und Hugo von Hofmannsthal auf so etwas Ähnliches hinaus wollte. In der neuen…

Musiktheater  •  Halle  •  2019-02-22  •  Oper Halle
Richard Strauss: Ariadne auf Naxos

Große, k(l)eine Oper…

Etikettenschwindel ist es jedenfalls nicht, was die Oper Halle hier macht. Denn das absichernde „nach“ steht ausdrücklich oben drüber. „L’Africaine“ nach Giacomo Meyerbeer. Der 1865 posthum uraufgeführte, eigentlich…

Musiktheater  •  Halle  •  2019-01-16  •  Oper Halle
nach Giacomo Meyerbeer: L’Africaine, (Versöhnung)

Farbenfrohe Fraktionen

Wellen von Offenbachiaden werden über das Land fegen. Der 200. Geburtstag des Operettenkönigs Jaques Offenbach am 20. Juni 2019 ist allemal ein guter Grund, ihn in den Spielplänen zu bedenken. Seine letzte Oper …

Musiktheater  •  Halle  •  2018-12-08  •  Oper Halle
Jacques Offenbach: Die Großherzogin von Gerolstein

Meyerbeer in der postkolonialistischen Diskursmaschine

Das Leitungsteam der Oper Halle hat ein Faible fürs Komplizierte. Gerade 14 Tage ist es her, dass der Intendant Florian Lutz mit seiner ambitionierten szenischen Interpretation von Verdis „Messa da Requiem“ die…

Crossover  •  Halle  •  2018-09-29  •  Oper Halle
Giacomo Meyerbeer: L’Africaine

Gruppe (ohne) 47

Seit Florian Lutz und seine Truppe die künstlerische Ausrichtung der Oper in Halle bestimmen, ist manches anders geworden. Aufregender. Im doppelten Wortsinn. Durch (für Halle) neue Sichtweisen auf die (meistens auch…

Musiktheater  •  Halle  •  2018-04-27  •  Oper Halle
Johannes Kreidler: Mein Staat als Freund und Geliebte

Krampfwerk der Gefühle

Wenn ein Regisseur sich auf Alexander Kluges Rede von der Oper als „Kraftwerk der Gefühle“ beruft, ist Vorsicht geboten. Kluge zielt damit nämlich auf einen wirkungsästhetischen Aspekt, den die Oper quasi per…

Musiktheater  •  Halle  •  2018-01-20  •  Oper Halle
Gieseppe Verdi: Aida

Nachtigallen beißen nicht

Nachtigall, ick hör dir trapsen…. sagt der Berliner. Nachtigall ich hör dich singen, könnten die Fans von Filippo Balatri ausgerufen haben. Natürlich jeweils in Italienisch, Deutsch, Russisch, Französisch oder Englisch…

Musiktheater  •  Halle  •  2017-11-25  •  Oper Halle
Veit Güssow: Die Nachtigall des Zaren