Schauen und Erstaunen

Er ist einer der großen Heimatlosen, ein Suchender, ein fliegender Holländer des Mittelmeers, der gar nicht so listenreiche Odysseus. Und doch scheint er am Ende angekommen zu sein. Die Ruhe, die Wagners Ahasverus des…

Musiktheater  •  Frankfurt am Main  •  2022-06-26  •  Oper Frankfurt
Luigi Dallapiccola: Ulisse

Heidnisches Weihnachtsspiel

Mehr noch als Tschaikowskis Oper „Die Pantöffelchen der Zarin“, welcher ebenfalls Gogols Erzählung aus dem Jahr 1842 zugrunde liegt, ist Nikolai Rimski-Korsakows „Die Nacht vor Weihnachten“ ein Saison-Poem für…

Musiktheater  •  Frankfurt  •  2021-12-05  •  Oper Frankfurt
Nikolai Rimski-Korsakow: Die Nacht vor Weihnachten

Ergraute Komödie

Dass es eine Komödie zur Nationaloper schafft, von denen es ja ohnehin nicht so viele gibt, ist ungewöhnlich. Carl Nielsens 1906 uraufgeführter „Maskerade“ nach einem Stück des dänischen Nationaldichters Ludvig Holberg…

Musiktheater  •  Frankfurt am Main  •  2021-10-31  •  Oper Frankfurt
Carl Nielsen: Maskerade

Säkularisiert

„Das Kloster hat mich als Thema (...) nicht so sehr interessiert“, schreibt Regissuer Claus Guth im Programmheft. Für ein Stück, das über weite Strecken in einem Kloster spielt und in dem es darum geht, dass eine Gruppe…

Musiktheater  •  Frankfurt am Main  •  2021-07-04  •  Oper Frankfurt
Francis Poulenc: Dialogues de Carmélites

Pénélope und ihre Bad-Banker

Was am Ende passiert, ist ganz großes Opernkino. Wenn Pénélope ihren Mann endlich erkennt, ihre zudringlichen Freier los ist und der zurückgekehrte Hausherr seine Rache so blutig wie kalt serviert hat. Es liegt auf der…

Musiktheater  •  Frankfurt  •  2019-12-01  •  Oper Frankfurt
Gabriel Fauré: Pénélope

Wer hat Angst in der Geisterbahn?

Der Trend geht zur Zweitoper: Kombinationsabende wie diesen finden sich immer öfter auf deutschen Spielplänen und an der Oper Frankfurt hat das mittlerweile schon fast Tradition. Mit Gian Carlo Menotti und Bruno Maderna…

Musiktheater  •  Frankfurt  •  2019-06-15  •  Oper Frankfurt
Gian Carlo Menotti / Bruno Maderna: The Medium / Satyricon

Zauber der Authentizität

Und noch ein partizipatives Musiktheater in Frankfurt: „Mina“ ist ein mit dem Wort Oper unzureichend beschriebenes Bühnenwerk, zu dem Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 20 Jahren nicht nur Text und Musik…

Musiktheater  •  Frankfurt am Main  •  2019-02-02  •  Oper Frankfurt
Jugendliche aus Frankfurt, Uwe Dierksen: Mina

Teilerfolg

„La Forza del Destino“ ist nicht eben ein Lieblingsstück der Musiktheaterregie. Zu lose ist die Szenenreihung um die Liebe zwischen der adeligen Leonora und dem "Mestizen" Alvaro, dem Nachkommen von Indianerhäuptlingen,…

Musiktheater  •  Frankfurt  •  2019-01-27  •  Oper Frankfurt
Giuseppe Verdi: La Forza del Destino

Beklemmender Doppelabend

„Nos sumus populus“ (Wir sind das Volk) und „Thebae semper primo“ (Theben immer zuerst) steht auf den Schildern der Anzugträger. Ihr Führer verspricht die Lösung aller Probleme. Lydia Steiers in die Weimarer Republik…

Musiktheater  •  Frankfurt  •  2018-10-28  •  Oper Frankfurt
Igor Strawinsky / Peter Tschaikowksy: Oedipus Rex / Iolanta

Persönlichkeitsstörung digital

„Warten auf Godot der Leidenschaft und Nähe – eine Versuchsanordnung der Vergeblichkeit“ – so beschreibt Olga Neuwirth ihre Komposition, die eine Vertonung von David Lynchs filmischen Meisterwerk des ‚Uncanny‘ darstellt…

Musiktheater  •  Frankfurt  •  2018-09-12  •  Oper Frankfurt
Olga Neuwirth: Lost Highway