Discokugeln leuchtender Verblendung

Wenn er nur normal wäre, der Benjamin, einen „ganz normal schwer erziehbaren Jungen“ wünscht seine Mutter sich. Vor kurzem war er das auch noch. Aber plötzlich hat er Probleme mit den Ungläubigen: „Ihre Schwangeren…

Schauspiel  •  Göttingen  •  2019-06-06  •  Deutsches Theater Göttingen
Marius von Mayenburg: Märtyrer

Schubert (nicht ganz) reloaded

Auf der Bühne des Deutschen Theaters in Göttingen tobt das (theatralische) Leben. Bilder rauschen beinahe im Sekundentakt vorbei, mal findet man sich im Vortrag eines Humangenetikers wieder, mal beim Familientreffen auf…

Crossover  •  Göttingen  •  2018-09-08  •  Deutsches Theater Göttingen
nach Franz Schubert: Schwanengesang

Ein Woyzeck im Zeitalter der Fake News

Bis heute wird viel spekuliert über den Tod von Marilyn Monroe im Augst 1962 durch eine Überdosis an Beruhigungspillen: War es Suizid, ließen die Kennedys oder die Mafia sie töten, weil sie durch die Affäre mit John F…

Musiktheater  •  Göttingen  •  2017-12-02  •  Deutsches Theater Göttingen
Christoph Klimke: America First

Von Rucksäcken, Ponys und Robotern

Die Eltern laufen rastlos auf dem quadratischen Laufsteg hin und her, aufeinander zu, voneinander weg, immer um das gähnende Loch in der Mitte. Abwesend ist: Ihr Sohn Luis, der, um den es in Paco Bezerras „Das kleine…

Schauspiel  •  Göttingen  •  2017-04-13  •  Deutsches Theater Göttingen
Paco Bezerra: Das kleine Pony

Katastrophe in Zeitlupe

Die Katastrophe hat keinen Anfang, weil sie so langsam ist. Sie schleicht so langsam Richtung Bühnenrand, dass man es erst merkt, wenn alles schon zu spät ist. Aber dann: Dann knartscht die Lautsprecherarmada auf der…

Schauspiel  •  Göttingen  •  2017-01-14  •  Deutsches Theater Göttingen
Gesine Schmidt: Die Nutznießer – „Arisierung“ in Göttingen

Demaskierung im Park

Die Leinwände im Hintergrund und die Vogelzwitscher-Soundeffekte zeigen: Es ist ein schöner Tag im Park. Ein Mädchen sitzt auf einer Parkbank, sie knetet leicht nervös ihren Rock. Ein Mann setzt sich daneben und beginnt…

Schauspiel  •  Göttingen  •  2015-05-16  •  Deutsches Theater Göttingen
Paco Bezerra: Grooming

Am Ende aller Tage

Endstation Pflegestation. Wie ein Menetekel steht es über den Lebensentwürfen der Wohlstandsbürger, egal ob sie die Generation Aufbau sind, die sich selbst ein bescheidenes Vermögen erarbeitet haben, oder ob sie zu den…

Schauspiel  •  Göttingen  •  2014-01-23  •  Deutsches Theater Göttingen
William Pellier: Wir waren

Soldatenleben

Die Wehrpflicht in Deutschland wurde als „legitimes Kind der Demokratie“ (Bundespräsident Theodor Heuss) wiedergeboren, nach 54 Jahren ging sie nun in den Vorruhestand. Die Bundeswehr ist seit dem 1. Juli eine…

Schauspiel  •  Göttingen  •  2011-06-24  •  Deutsches Theater Göttingen
Julia Roesler, Isabelle Stolzenburg, Anna Gerhards: Soldaten – Ein szenisch-musikalischer Einsatzbericht