Im Farblabor

Das Experiment beginnt ganz banal. Wer hätte schon keine „Lieblingsfarbe“? Der Ich-Erzählerin in „Bluets“, dem im Original bereits vor zehn Jahren veröffentlichten, aber erst kürzlich auf Deutsch erschienen … weiterlesen.

Den Alltag meistern

Sie ist keine Heldin, die unsere Welt, einen Menschen, moralische Werte oder wenigstens die Umsatzerwartung ihres Arbeitgebers rettet. Nirgendwo sensationelle Aktionen oder erschütternde Schicksalsschläge. Die … weiterlesen.

Schauspiel  •  Hamburg  •   •  Ernst Deutsch Theater

Einrollen, Ausatmen, Einkreisen, Auslaufen

Wer das Tanzstück „Effect“ von Taneli Törmä sieht, ist vorher nicht durch ein Theaterfoyer spaziert, sondern durch Museumsräume. Das hat Effekt. Mehrere. Im Grunde geht man den Weg, den das … weiterlesen.

Tanz  •  Mainz  •   •  Staatstheater Mainz

Utopie durch Körperarbeit

Hans Werner Henzes „Prinz von Homburg“ wird nicht häufig gespielt. Die Musik gilt als spröde, hochkomplex und extrem fordernd, besonders für die Gesangssolisten. Zudem erscheint der Stoff als schwer zugänglich … weiterlesen.

Musiktheater  •  Stuttgart  •   •  Staatsoper Stuttgart

Babylon - Moskau - New York

Flüchtlinge. Kaum ein Thema ist heute weltweit so stark präsent. Dabei stehen vor allem die Auswirkungen der Migrationsbewegungen im Zentrum, der Separatismus vieler Staaten bis hin zum Bau von Mauern, der … weiterlesen.

Musiktheater  •  Hamburg  •   •  Hamburgische Staatsoper

Die Poesie der Bombe

Wenn man sich die Dokumente und Zeugnisse zu Gemüte führt, die uns vom sogenannten Trinity-Test am 16. Juli 1945 in der Wüste von New Mexico überliefert sind, dann kann es einem heiß und kalt den Rücken … weiterlesen.

Musiktheater  •  Koblenz  •   •  Theater Koblenz

Schon alles versemmelt?

Als Rezensent wünscht man sich manchmal klammheimlich, nicht in einer Premiere zu sitzen. Zumal in einer für sehr junges Publikum. Denn da gibt‘s bestimmte Rituale: Erzieher wie Lehrerinnen behandeln einen … weiterlesen.

Tanz  •  Stuttgart  •   •  Junges Ensemble Stuttgart