Ein somnambules Sommerstück

Fürs Nachlesen des Novellenfragments „Oceane von Parceval“ muss man zur Theodor-Fontane-Gesamtausgabe greifen. Dabei dauert das Heraussuchen des knappen Textes fast länger als die Lektüre. Eine seltsame Dame … weiterlesen.

Musiktheater  •  Berlin  •   •  Deutsche Oper

Wieviel Sprache braucht der Mensch?

Wie war das noch gleich mit dem Turmbau zu Babel im Alten Testament? Da wollten Menschen einen möglichst hohen Turm bauen und ein Gott bestrafte oder beschenkte sie dafür mit Vielsprachigkeit. Fluch oder Segen … weiterlesen.

Kosmos der Defizite

Diese Kammeroper ist ein Extrem und unangreifbar. Schon deshalb, weil sie die erste autorisierte Vertonung eines Stücks der Dramatikerin Sarah Kane (1971-1999) ist, die sich kurz nach der Vollendung von „4.48 … weiterlesen.

Musiktheater  •  Dresden  •   •  Semperoper

Fragmente aus dem Leben eines Täters

Die Bühne zeigt einen großen leeren Raum mit weißen Wänden und Neonröhren, die ein grell-fahles Licht werfen. In diesem klaustrophobischen Universum von Rebecca Ringst sitzt ein Mann an einem Schreibtisch, wie … weiterlesen.

Musiktheater  •  Antwerpen  •   •  Opera Vlaanderen

Stadien der Verkommenheit

Ein Erfolgsstück. 2011 wurde Luca Francesconis „Quartett“ an der Mailänder Scala uraufgeführt. Seitdem gab es etliche Inszenierungen zwischen Buenos Aires und Warschau, zwischen Charleston und Trient. … weiterlesen.

Musiktheater  •  Dortmund  •   •  Oper Dortmund

Im Visier der Drohnen

Es gibt gute Gründe, Drohnen für Teufelszeug zu halten. In Jossi Wielers und Sergio Morabitos Freischütz-Inszenierung an der Opéra national du rhin in Strasbourg sind sie tatsächlich so etwas wie das Auge und … weiterlesen.

Musiktheater  •  Straßburg  •   •  Opéra national du Rhin

Oper nach Matrjoschka-Prinzip

Dimitri Tscherniakow, das darf man wohl so sagen, ist der Lieblingsregisseur von Daniel Barenboim. Bald jährlich inszeniert er an der Berliner Staatsoper, vorige Saison Wagners „Tristan und Isolde“, deren … weiterlesen.

Musiktheater  •  Berlin  •   •  Staatsoper Unter den Linden