Ein Traum, was sonst?

Die Schlusspointe in Giacomo Meyerbeers Oper „Dinorah oder Die Wallfahrt nach Ploërmel“ ist selbst für dieses Genre recht speziell. All das, was zwischen programmatisch beredter Ouvertüre und dem ausgedehnten … weiterlesen.

Musiktheater  •  Görlitz  •   •  Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau

Verweigerter Märchenzauber

Irgendjemand hat den Stöpsel aus dem Märchentümpel gezogen. Jetzt sitzt die halbnackte Wahrheit verstört auf dem Grund ihres vermurksten Liebeslebens und sucht nach dem eigenen Ich: Antonin Dvořáks Titelfigur … weiterlesen.

Musiktheater  •  Lübeck  •   •  Theater Lübeck

Wo die Liebe hinfällig wird

Unter den in Deutschland wahrgenommenen Komponistinnen und Komponisten der Gegenwart ist die 1957 in Haifa geborene, inzwischen in den USA, Deutschland und Japan lebende und arbeitende Chaya Czernowin die … weiterlesen.

Musiktheater  •  Berlin  •   •  Deutsche Oper

In der Hölle gibt es Schnittchen

Verstörend, die drei riesigen zerfurchten Gesichter, die von der äußeren Projektionsrotunde herabschauen. Die bewegte Computeranimation stellt die biblischen Könige Saul, David und Salomo dar. Die Dichterin … weiterlesen.

Musiktheater  •  Hamburg  •   •  Staatsoper Hamburg

Mini-Playback-Show im idealen Klangraum

Es ist als wäre die Staatsoper unter den Linden für die Musik von Alessandro Scarlatti gebaut. So selbstverständlich entfalten seine raffiniert instrumentierten subtilen melodischen Bögen hier ihre Schönheit. … weiterlesen.

Musiktheater  •  Berlin  •   •  Staatsoper Unter den Linden

Achterbahnfahrt mit Koloraturgirlanden

Dass das Theater Regensburg jetzt mit Antonio Vivaldis „La fida ninfa“ eine echte Opernrarität auf den Spielplan gehoben hat, ist mehr als nur ein achtbarer Coup. Denn erstens ist diese Oper um die Nymphe … weiterlesen.

Musiktheater  •  Regensburg  •   •  Theater Regensburg

Akte der Selbstbestimmtheit

Es fängt schon vor der allerersten Szene an: Auf der Bühne der Jungen Oper in Dortmund passiert noch nicht viel – die Ouvertüre beginnt, Richard Wagners bekannte Flirrklänge, das Licht schimmert blaugrün –, … weiterlesen.