Atelier der Gewalt

Schon bei Thomas Mann war dieser Satz eher Pose als Selbstkritik: „Ich sage Ihnen, daß ich es oft sterbensmüde bin, das Menschliche darzustellen, ohne am Menschlichen teilzuhaben“, sagt der Künstler Tonio … weiterlesen.

Ein Kreuz mit den Lebenden

„Eine finstere Komödie“ heißt Theresia Walsers bei den Salzburger Festspielen uraufgeführtes neues Stück im Untertitel. Das Stück „Die Empörten“ war ursprünglich als „Antigone“-Überschreibung gedacht und … weiterlesen.

Schauspiel  •  Salzburg  •   •  Salzburger Festspiele

Fegefeuer 2.0

Das muss die Hölle sein. Mit in jeder Hinsicht korrekten Engeln vor einer Wand festzusitzen in dem Wissen, dass nur vollständig ausgefüllte Formulare einen Ausweg bieten. Kornél Mundruczó inszeniert für die … weiterlesen.

Schauspiel  •  Salzburg  •   •  Salzburger Festspiele

Hochtourig deklamiertes Pathos

Zum Irrenhaus, wie 1782 die Uraufführung des Stückes das Mannheimer Theater, verwandeln Friedrich Schillers „Die Räuber“ Deutschlands größte Freilichtbühne bei den Volksschauspielen in Ötigheim nicht. Es gab … weiterlesen.

Schauspiel  •  Ötigheim  •   •  Volksschauspiele Ötigheim

Jedermann säuft

Im Grunde ist Warwara von Anfang an tot. In ihrem knallroten Kleid liegt Genija Rykova zu Beginn auf dem Boden. Bewegungslos erst, dann regt sich leicht ihr Bein. Sie lebt. Doch wozu? Das ist die Frage, die … weiterlesen.

Schauspiel  •  Salzburg  •   •  Salzburger Festspiele

Spiel mit alternativen Optionen

Play Repeat. Alles auf Anfang. Noch einmal zurück zur Stunde Null des zum deutschen Nationalepos erhobenen Nibelungenlieds. Noch einmal zurück hinter all die Machenschaften am Burgundenhof, hinter den Verrat … weiterlesen.

Schauspiel  •  Worms  •   •  Nibelungenfestspiele Worms

Der dritte Blick

Das im kleinen Theater am Engelsgarten beheimatete Schauspiel Wuppertal beschließt die Spielzeit 2018/2019 mit einem bemerkenswerten programmatischen Schwerpunkt. Gleich drei Premieren sind Wiederbegegnungen … weiterlesen.

Schauspiel  •  Wuppertal  •   •  Theater Wuppertal