Zootiere im Plexiglaskasten

Philipp Löhle kam in der vergangenen Spielzeit gemeinsam mit Schauspieldirektor Jan Philipp Gloger ans Nürnberger Staatstheater und ist seitdem dort als Hausautor tätig. Eines der ersten Stücke, das die beiden … weiterlesen.

Schauspiel  •  Nürnberg  •   •  Staatstheater Nürnberg

Klassiker alt entdeckt

„Sie verlassen jetzt das 21. Jahrhundert“ steht groß auf ein Banner im Foyer des Kleinen Haus des Staatstheater Braunschweig gedruckt. In welche Richtung? Das steht da leider nicht. Und dahinter sieht auch … weiterlesen.

Als Elvis zur Drag Queen wurde

Oje, jetzt ist Elvis schon wieder tot. Nicht nochmal physisch, natürlich nicht, aber eben doch irgendwie schmerzhaft, denn einer seiner vielen Stellvertreter auf Erden, der redlich bemühte „The King“-Imitator … weiterlesen.

Schauspiel  •  Nürnberg  •   •  Staatstheater Nürnberg

Der Rest ist Kantine

Der Titelzusatz „great again“ weist die Richtung vor: Hier ist nicht nur Richard Plantagenet aus dem Hause York gemeint, der skrupelloseste Schurke in Shakespeares Reich, sondern auch der Prototyp des modernen … weiterlesen.

Schwebende Stimmung

„Hallo Sonja und Bruno, wir haben beschlossen, den Kontakt zu euch abzubrechen. Wir wollen das nicht mit Euch diskutieren. Jana und Erik“. Klar, dass eine solche SMS eine Vor- und eine Nachgeschichte hat. Die … weiterlesen.

Schauspiel  •  Stuttgart  •   •  Staatstheater Stuttgart

Das Raunen des Ichs

Die Badewanne ist der beste Ort zum Sterben. Medial gesehen. Das galt nicht nur für Politiker von Marat bis Barschel, das gilt auch für den Schauspieler (Jan Viethen). In seinem übergroßen Strickpullover und … weiterlesen.

Schauspiel  •  Bonn  •   •  Theater Bonn

Namibisch-deutsche Begegnung

Wie elend wenig wir doch immer noch wissen von all dem Schrecken, den die Generation der Ur- und Urgroßväter angerichtet hat vor etwas mehr als hundert Jahren, noch vor dem großen Weltkriegsschlachten in … weiterlesen.

Schauspiel  •  Hamburg  •   •  Thalia Theater