Heiter sprühend

Das Ambiente des wieder hergestellten „Königlichen Kurtheaters“ in Bad Wildbad ist schon für sich wunderschön. Kommen Klangzauber und verspieltes Komödiantentum einer mit sprühender Belcanto-Kunstfertigkeit … weiterlesen.

Musiktheater  •  Bad Wildbad  •   •  Festival Rossini in Wildbad

Spiel mit alternativen Optionen

Play Repeat. Alles auf Anfang. Noch einmal zurück zur Stunde Null des zum deutschen Nationalepos erhobenen Nibelungenlieds. Noch einmal zurück hinter all die Machenschaften am Burgundenhof, hinter den Verrat … weiterlesen.

Schauspiel  •  Worms  •   •  Nibelungenfestspiele Worms

Lokalgeschichte und Weltpolitik

Auf der Bretterbühne des Sommertheaters im Rottweiler Bockshof steht ein vornehmer Bourgeois im schwarzen Anzug, der hartnäckig von einem eleganten Wesen mit spitzfingrigen schwarzen Lackhandschuhen, langem … weiterlesen.

Reizvolle Donquichotterien

Die elende Spelunke, in der Don Quixote zusammen mit seinem Knappen Sancho Panza absteigt, erscheint dem Phantasten als ehrwürdiges Schloss. Bei den Schlossfestspielen in Ettlingen, wo Dale Wassermans Musical … weiterlesen.

Soghaftes Welttheater

Diesmal lag die Verzögerung des Beginns der Vorstellung nicht am allemal arbeitskampflustigen französischen Hilfspersonal des Festivals in Aix-en-Provence. Die wollten Pierre Audi seinen Start als neuer … weiterlesen.

Der dritte Blick

Das im kleinen Theater am Engelsgarten beheimatete Schauspiel Wuppertal beschließt die Spielzeit 2018/2019 mit einem bemerkenswerten programmatischen Schwerpunkt. Gleich drei Premieren sind Wiederbegegnungen … weiterlesen.

Schauspiel  •  Wuppertal  •   •  Theater Wuppertal

Die Finsternis der Fanatiker

In Peter Konwitschnys Inszenierung von Giacomo Meyerbeers „Die Hugenotten“ kracht kein Panzer durch eine Wand, so wie weiland bei seinem „Nabucco“ in der Semperoper in Dresden. Und es gibt auch keinen … weiterlesen.

Musiktheater  •  Dresden  •   •  Semperoper