Unter Druck

Wo alles Glück der Welt darin besteht, immer mehr Geld anzuschaffen, da füllt sich die Welt nach und nach mit einer ungeheuren Leere. Mit dem in einen Stein verwandelten Herzen verschwindet jeglicher Sinn im … weiterlesen.

Hauptsächlich Stimmungsästhetik

Sechs Neukreationen – diese Uraufführungsdosis hat Stuttgarts Ballettintendant Tamas Detrich der Württembergischen Exzellenzkompanie in seiner zweiten Spielzeit verordnet. Sozusagen als zeitgenössische … weiterlesen.

Idee einer magischen Welt

Wir sehen einen schlafenden Mann in einem weißen Bett auf einer schwarzen Bühne – ein Bild der Ruhe. Nichts lässt ahnen, was an diesem Abend oder vielmehr in dieser besonderen Nacht passieren wird. Es ist ein … weiterlesen.

Tanz  •  Dortmund  •   •  Theater Dortmund

Chor ohne Stimme - Welt ohne Zukunft?

Jan-Christoph Gockel betrachtet die „Orestie“ als zivilisationskritisches Weltdrama par excellence. Um die dreiteilige Tragödie in sich schlüssig zu erzählen und sie gleichzeitig nach heute – und darüber … weiterlesen.

Schauspiel  •  Frankfurt am Main  •   •  Schauspiel Frankfurt

Kraftvolle Selbstermächtigung

Wie können Frauen sich selbst ermächtigen gegen die sexualisierten Bilder, die sich immer neu in unserer Gesellschaft formieren? Kann es helfen, an die alten Mythen des Matriarchats oder der Mondsichelmadonna … weiterlesen.

Crossover  •  Stuttgart  •   •  Theater Rampe

Wenn Kraniche fallen

Die Idee, Ludwig van Beethoven zu ehren, indem man der Gattung Oper eine Novität hinzufügt, hat Charme. Damit lässt sich im angelaufenen Beethovenjahr 2020 glänzen. So wie es jetzt dem „Theater an der Wien“, … weiterlesen.

Musiktheater  •  Wien  •   •  Theater an der Wien

Theatrale Geschichtsstunde

Orientalischer Schnickschnack, historischer Fahrstuhl, marmorne Treppe, prachtvoll plüschige, samtig rote Interieurs. Das Pera Palas war als Grand Hotel im neoklassisch-jugendstilistischen Mix für die aus … weiterlesen.

Schauspiel  •  Hildesheim  •   •  Theater für Niedersachsen