Ein reduzierter „Rosenkavalier“ am Theater Bremen

NACH DER VORSTELLUNG: Frank Hilbrich und Yoel Gamzou reduzieren am Theater Bremen Strauss’ „Rosenkavalier“ auf weinge Hauptfiguren. Von Detlef Brandenburg am 12.10.2019

Der Rosenkavalier. Komödie für Musik in drei Aufzügen von Richard Strauss. Text von Hugo von Hofmannsthal

Musikalische Leitung: Yoel Gamzou / Killian Farrell
Inszenierung: Frank Hilbrich
Bühne: Sebastian Hannak
Kostüme: Gabriele Rupprecht
Licht: Christian Kemmetmüller
Dramaturgie: Brigitte Heusinger
Die Feldmarschallin Fürstin Werdenberg: Nadine Lehner
Der Baron Ochs auf Lerchenau: Patrick Zielke
Octavian: Nathalie Mittelbach
Herr von Faninal: hristian-Andreas Engelhardt
Sophie, seine Tochter Nerita Pokvytyte
Ein Polizeikommissar Wolfgang von Borries / Daniel Ratchev
Hippolyte Luis Olivares Sandoval
Leopold Jakob von Borries
Orchester Bremer Philharmoniker