Video file

Viktors Nachtstücke: Die Zoom-Konferenz

Von ddb-admin am 21.01.2019 • Bild: Tatjana Gürbaca
Das Bild zeigt: Viktors Nachtstücke

Zu den vielen Künstlern, die durch Corona der Arbeit und der menschlichen Begegnungen beraubt wurden, gehört auch die Opernregisseurin Tatjana Gürbaca. Ihre Antwort auf die Krise heißt: Viktor, Ausgeburt schlafloser Nächte und unausgelebten Schaffensdrangs. Viktor fristet seine Existenz als Vampir, dem der blutige Nachschub abhanden gekommen ist. So ist auch er verurteilt zur Einsamkeit, auf der Suche nach einer neuen Erfüllung. Wir begleiten ihn bei seinen Abenteuern am Rande der Dunkelheit.