Zum Tod des großen Dirigenten Michael Gielen

„Nur Kompromisslosigkeit in der Behandlung des historisch gewachsenen Materials garantiert Authentizität, wahre Reflexion des historischen Moments; der technische Stand ist der geistige. Beethoven, Berlioz, … weiterlesen.

Aktuelles

Zum Tod von Bruno Ganz

Im Grunde sei es doch ein Elend, dass ein so besonderer Schauspieler wie Bruno Ganz jetzt vor allem als Hitler-Darsteller in Erinnerung bleibe – das war eine der reflektierteren Würdigungen, als aus Zürich die … weiterlesen.

Aktuelles

Zum Tod von Theo Adam

Als Theo Adam 30 war, hatte er bereits in London, New York und Buenos Aires, in München, Hamburg und Wien gastiert, sämtlich in großen Rollen. Hört man seine Aufnahmen heute, erschließt sich nicht unbedingt, … weiterlesen.

Aktuelles