Menschen

Der Sänger Gerd Grochowski ist tot

Wiesbaden. Plötzlich und unerwartet ist der Bassbariton Gerd Grochowski im Alter von 60 Jahren verstorben. Einer Trauermitteilung des Theaters zufolge hatte er noch am Tag vor seinem Tod den Wotan in der Premiere der “Walküre” am Wiesbadener Staatstheater gesungen. Grochowski war an zahlreichen großen Opernhäusern engagiert, unter anderem in Köln, Stuttgart, München, New York, Mailand und London sowie bei den Bayreuther Festspielen.
Meldung vom 17.01.2017